Magnesiumchlorid – Die unglaublichen Vorteile von Magnesiumchlorid für unheilbare Krankheiten

über Magnesiumchlorid – Die unglaublichen Vorteile von Magnesiumchlorid für unheilbare Krankheiten — L I C H T E R S C H E I N . C O M

Naturheilpraxis-eden.ch:

MAGNESIUMCHLORID WIRKUNG

Magnesium ist einer von 18 lebensnotwendigen Mineralstoffen. Es ist für sehr viele Funktionen im Körper zuständig. Magnesium ist der wichtigste Mineralstoff für die Zellteilung.
Es ist zentral für den Aufbau und Abbau von Kalzium. Es steuert somit den Abbau von zu viel Kalzium, zum Beispiel bei verkalkten Gefässen (Arteriosklerose), aber auch den Aufbau von zu wenig Kalzium, zum Beispiel bei Osteoporose.
Magnesium ist auch für die Muskeln, das Immunsystem, die Energiegewinnung, die Nerven, die Zähne und Knochen, die Knorpel, die Eiweissbildung und vieles mehr notwendig.

Übersicht der Wirkungen

  • steigert Energiegewinnung
    • verleiht mehr Kraft, Ausdauer und Energie
    • mindert Müdigkeit
  • baut unerwünschte Verkalkungen ab, in Gefässen, Organen, Geweben, Gehirn
    • wirkt gegen Gefässverkalkungen (Arteriosklerose)
    • baut Überbeine, Sehnenverkalkungen, Verknorpelungen ab
    • baut Nierensteine, Blasensteine, Gallensteine (Oxalatsteine) ab
  • stärkt Knochen, Gelenke und Zähne
    • baut Knochen und Zähne auf (bei Zahnstein 1 Minute Mund spülen)
    • baut Knorpel, Bandscheiben wieder auf
    • lindert Gelenkschmerzen z. B. bei Arthrose, Arthritis
    • hilft bei Bildung von Gelenksflüssigkeit
    • lindert Rückenschmerzen z. B. bei Osteoporose
  • wichtig für die Muskelentspannung
    • verhindert Muskelkater und Muskelkrämpfe
  • stärkt Nerven
    • lindert Ängste, Depressionen, Nervosität, Traurigkeit
    • verbessert Gedächtnis
    • stärkend bei Stress
    • lindert Kopfschmerzen
    • hilft bei Schlafstörungen
    • gleicht Verdauung aus
    • verbessert Aufnahmefähigkeit des Darmes
    • hilft bei Darmentzündungen
    • reguliert Verstopfungen
  • bei Herz-Kreislaufbeschwerden hilfreich
    • unterstützt Herz
    • mindert Herzklopfen und Extrasystolen
    • senkt Bluthochdruck und schlechte Blutfettwerte
    • lindert Durchblutungsstörungen
    • verbessert Durchblutung im Gehirn, in Beinen, in Herzkranzgefässen
    • gleicht Blutgerinnung aus
    • entspannt Blutgefässe in Organen
  • stärkt Immunsystem
    • Abwehrfähigkeit wird gestärkt (Resistenzsteigerung)
    • lässt mehr Abwehrzellen bilden
  • lindert Hautbeschwerden
    • fördert Ekzem Heilung
    • lindert Juckreiz
  • hilft bei Asthma
  • kann Zysten vermindern
  • lindert Prostatabeschwerden
  • und vieles mehr

Anwendung von hochwertigem Zechstein Magnesium / bzw. Magnesiumöl zum Auftragen auf die Haut auf naturheilpraxis-eden.ch

 

Wir nehmen das Magnesiumöl von Zechstein bereits seit Langem. Das Magnesiumchlorid zur oralen Einnahme ist sehr bitter. Es kostet schon Überwindung, es zu trinken. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. 

Auch für die Calciumaufnahme ist ein ausreichender Magnesiumspiegel sehr wichtig. Wer also regelmäßig Calcium einnimmt, sollte sicher sein, dass kein Magnesiummangel vorliegt. Die beiden Mineralstoffe gehören eindeutig zusammen.

Grüße

Freija

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s